christiangruener.de
  Axel Behrendt
 
"

Axel Behrendt:


Axel habe ich 2004 bei der Erstauflage des Internationalen Eider-Cups in Nübbel kennen gelernt. Dieses Turnier war eine Klasse-Veranstaltung, super organisiert und mustergültig durchgeführt. Wenn Axel eben etwas anpackt, dann hat es Hand und Fuss. Seit diesem Tag bin ich viele weitere Male  nach Nübbel gereist und es hat sich eine enge Freundschaft mit der gastfreundlichen, herzlichen und sportlich engagierten Norddeutschen Familie Behrendt entwickelt. Auf weitere erfolgreiche Karate-Jahre.

geboren (Jahr):
1961        
Gürtelgrad:
3.Dan
 
Karate seit:
1975

Erfolge:
2-3x LM, 4.Pl DM im Jahr 1856 (nee, ich glaube 1990)
 
welche Änderungen würdet du gerne im Karate durchsetzen:
Eine einheitliche Verbandspolitik mit klarer Struktur, damit dieser Sport auch Olympisch werden kann.

das motiviert dich:
die Arbeit im Verein und der Erfolg dieser Arbeit auf Turnieren.

darauf bist du besonders stolz:
aus dem Nichts vor knapp 8 Jahren eine fast 70köpfige Gruppe zu bilden, welche schon großartige Erfolge erzielt hat

so kannst Du besonders gut entspannen:
beim joggen

dein Motto:
kann ich nicht, gibt es nicht

dieses Training magst du am liebsten:
ganz klar: abwechslungsreiches Kumitetraining
 
deine Spezialtechnik
:
früher: Uraken
heute: überlaufender Gyaku

das schätzt du am  Karate am meisten:
die schier unendlichen Möglichkeiten beim Training und auf der Kampffläche

damit gewinnt man dein (Karate) Herz:
gemeinsames Training mit Freunden mit viel Spaß und Schweiß

Ihr/ihm würdest Du gern mal auf der Kampffläche begegnen:
ein lockeres Sparring mit Alexander Biamonti
 
Ihr/ihm würdest Du gern mal so begegnen:
Helmut Schmidt

Dein schönstes Karateerlebnis:
der Gewinn der Deutschen Meisterschaft 2005 von meinem Sohn, Kim Alexander, der Hammer!

Sonstiges:

(Projekte, Websites, Links, Vereine…)

        -Verein: www.ssv-nuebbel.de/karate
        -aktuelles Projekt > Gestaltung/Ausarbeitung zur Bildung einer vereinsinternen
          Leistungsgruppe Kumite

weiteres:
        -jährliche Ausrichtung des Internationalen Eider-Cups in Nübbel

Das untere Bild zeigt Axel im Mittelpunkt, obwohl er sich nicht unbedingt gerne in den Vordergrund stellt. Hier beim Eider-Cup 2008.(Danke an Axel für die beiden tollen Bilder)
 
 
 
  Insgesamt waren schon 189627 Besucher (675754 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=